Kontakt:

Dr. Jochen Michels
DECHEMA – Gesellschaft f. chemische Technik und Biotechnologie e.V.
Forschungsförderung und Tagungen
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Tel.: 069/7564-157
Fax: 069/7564-117

Newsfeed FNR:

:

:


Technische Universität Kaiserslautern

Lehrgebiet Bioverfahrenstechnik der TU Kaiserslautern

Das Lehrgebiet für Bioverfahrenstechnik ist im Juni 2004 im Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik unter der Leitung von Prof. Dr. Roland Ulber eingerichtet worden. Das Lehrgebiet hat sich in seinen Forschungsarbeiten zunehmend auf die Nutzung nachwachsender Rohstoffe zur Produktion von Wirk- und Wertstoffen fokussiert. Derzeit werden Projekte zur enzymatischen Halogenierung, Gewinnung von Triterpenen aus heimischen Pflanzen, Nutzung von Silage als Fermentationsrohstoff zur Produktion von Aminosäuren und Lösungsmitteln bearbeitet. Prof. Ulber hat sich des Weiteren bereits in seinen Arbeiten an der Universität Hannover intensiv mit der enzymatischen und chemischen Hydrolyse von pflanzlichen Rohstoffen beschäftigt. Zurzeit arbeiten in dem Lehrgebiet insgesamt zehn wissenschaftliche Mitarbeiter (Doktoranden), zwei technische Mitarbeiterinnen (Dipl.-Ing. (FH)) sowie acht wissenschaftliche Hilfskräfte. Darüber hinaus arbeiten vier Studierende an ihren Studien- und Diplomarbeiten.

Kontakt:

Logo der TU Kaiserslautern

  • Projektleiter:
    Herr Prof. Dr. Roland Ulber
    TU Kaiserslautern
    FB Maschinenbau u. Verfahrenstechnik
    Lehrgebiet Bioverfahrenstechnik
    Gottlieb-Daimler-Str. 44
    67663 Kaiserslautern
    Tel.: 0631/205-4043 u. -4044
    Fax: 0631/205-4312

    http://www.mv.uni-kl.de/biovt/biovt_start.html